Ausstellungseröffnung im Stadtarchiv

Marí Emily Bohley bei der Installation ihrer Ausstellung – Foto: Youssef Safwan

Im Stadtarchiv wird heute Abend die Ausstellung „Fundamental Things“ der Neustädter Künstlerin Marí Emily Bohley eröffnet. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Die Ausstellung zeigt besondere Archivalien des Stadtarchivs aus dem 14. bis 16. Jahrhundert zusammen mit künstlerisch verarbeiteten Fragmenten…

Stadtluft im Interview

Thomas Walther und Amac Garbe im Gespräch mit Lucas Görlach und Bony Stoev (v.l.)

In der Podcast-Reihe Subkultan werden in unregelmäßigen Abständen Dresdner interviewt. Oft geht es um Kultur. „Subkultan“, das sind Lucas Görlach und Bony Stoev aus Dresden. In ihrem Podcast interviewen sie kreative Menschen. Egal ob in Film, Musik, Theater, Tanz, Kunst,…

Glanzparade! Rückblick zur Tolerade 2017

Die Erlöse der Tolerade werden auch dieses Jahr gespendet.

Die dritte Dresdner Tolerade nahm am Sonnabend ihren friedlichen, bunten Verlauf. Für Toleranz, Vielfalt und ein respektvolles Miteinander demonstrierte tanzend ein riesiger Zug Menschen. Mit elf geschmückten Wagen ging es vom Neustädter Bahnhof über Postplatz Albertplatz, Alaunplatz bis ins Industriegelände,…

Gisela Cramer: Vorsicht, bissig

"Bleiben Sie der Neustadt treu"

Gisela Cramer hat die Aura eines gealterten Rockstars. Sie spielt die größte Trommel in einer Trommelgruppe, sie spielt im Orchester, sie lauscht nicht nur Klassik. „Bleiben Sie der Neustadt treu“, fordert sie zum Abschied. Eine Grande Dame von bestechender Coolness.…

Café Rosengarten renoviert

Geschäftsführer Markus Pexa (links)

Von Ende Februar bis Anfang April wurde im Café am Rosengarten renoviert. Diese Woche stellten die Betreiber das schicke Lädchen der Presse vor. Zum 1. Juni soll es eine Einweihungsparty geben. Stolz führt Mirco Meinel durch die Räume, das Café…

BRN-Händler für Lutherplatz gesucht

BRN 2016 am Martin-Luther-Platz

Das Programm der Bunten Republik Neustadt nimmt so langsam Konturen an. Die Möglichkeit für Standanmeldungen wurden von der Stadtverwaltung verlängert. Die Sondernutzungsanträge werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet, wobei alle bis zum 5. Mai 2017 bei der Landeshauptstadt Dresden…

Eine Flammerie für die Görlitzer

Neu auf der Görlitzer: Flammerie

Vor knapp zwei Wochen hat die „Flammerie“ auf der Görlitzer Straße eröffnet. Früher war hier die „Kochbox“ drin, die war vor etwas mehr als zwei Jahren auf die gegenüberliegende Seite umgezogen. Seitdem wurde hier nur für die benachbarte Studiobar gekocht…

Neustadt-Kinotipps ab 18. Mai

Zwischen den Stühlen

Achtung, die Schauburg hat nur noch bis Sonntag geöffnet, um 15 Uhr beginnt dort eine große Versteigerung. Ab Montag wird umgebaut, Infos hier. Thalia: „Zwischen den Stühlen“ Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium ordnungsgemäß das…

Montag beginnt Schauburg-Sanierung

Schauburg an der Kreuzung Königsbrücker Straße Bischofsweg

Dresdens ältestes Kino wird saniert. Am Sonntag ist die letzte Veranstaltung, Montag und Dienstag werden die Kinositze verkauft, dann beginnen die Bauarbeiten. Ziel ist spätestens zum 15. Oktober wieder zu eröffnen. „Dann feiern wir den 90. Geburtstag des Kinos und…

Kirchturm: fast fertig saniert

Kann jeden Tag aus seinem Fenster auf den Baufortschritt an der Kirch gucken: Pfarrer Eckehard Möller

Die Sanierung des Turms der Martin-Luther-Kirche ist fast abgeschlossen. Am 19. Mai gibt es ein Festkonzert zu Wiedereinweihung und bis 23 Uhr kann der Turm bestiegen und besichtigt werden. Pfarrer Eckehard Möller ist froh, dass die Baustelle nun bald beendet…

Theater, Gesang und Heimat

Bildmotiv für die Inszenierung von „Der Bau“ nach Kafka von „Freaks und Fremde“, fotografiert am 26. April im Zentralwerk Dresden. Foto: André Wirsig

Zwei Veranstaltungen im Societaetstheater am kommenden Donnerstag. Mit Gnadenchor, Kafka und the guts company. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Das Eigene/Heimat Ein Stück der „the guts company“ und mit dem Dresdner Gnadenchor. Hirschgeweih, Schwarzwälder Kirschtorte, Platte, Lederhose, Vollkornbrot. Typisch deutsch oder…

Stand-Up-Comedian Ingmar Stadelmann

Ingmar Stadelmann

Am kommenden Freitag wird der Stand-up-Comedian Ingmar Stadelmann in der Schauburg auftreten. Mit seinem Programm #humorphob kämpft er den Kampf gegen Humorlosigkeit. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. „Es gibt Menschen, die alles googeln. Für die ist ‚Humor‘ am Ende wahrscheinlich nur…